PACT Zollverein vergibt von Mitte August bis Dezember 2018 Residenzen zur Erarbeitung künstlerischer Projekte und Produktionen. Das Residenz-Programm steht professionellen Kunstschaffenden aus dem In- und Ausland offen, die in den Bereichen Tanz, Performance und Medienkunst arbeiten. Die Residenzen werden individuell besprochen und beinhalten einen Arbeitsraum, Unterkunft in einer Gästewohnung sowie eine finanzielle Unterstützung in Form eines wöchentlichen Stipendiums und der Übernahme der Reisekosten.
Die Bewerbung für eine Residenz ist ausschließlich über unser Online-Bewerbungsverfahren möglich. Sie finden es unter: www.pact-zollverein.de/kuenstlerhaus.
EINSENDESCHLUSS: 27. NOVEMBER 2017 UM 17UHR
Zur Ausschreibung geht es hier entlang.