Wir suchen ab sofort eine Hospitanz für eine Kooperation mit dem ensemble zwanzigfünfzehn, einer freien Theatergruppe für Schauspielprüflinge und Studierende.
Du würdest von Beginn an der Vorbereitung des Ausnahmeprojektes teilhaben, welches diverse Aufführungen im Zeitraum vom 27.02. bis 07.03. plant. Zu deinen Aufgaben gehören neben dem Beisein bei Proben der Theatergruppe u.a. die Disposition, Organisation und Koordination des Teams und der Projektplanung.
Du solltest zeitlich flexibel sein und möglichst über einen Führerschein Klasse B verfügen. In dem geplanten Aufführungszeitraum 27.02. bis 07.03. ist eine zeitlich uneingeschränkte Verfügbarkeit absolute Voraussetzung. Erste Vorerfahrungen im Theaterbereich sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung.
Informationen zum Theater und dem ensemble zwanzigfünfzehn unter http://www.prinzregenttheater.de/ und https://www.zwanzigfuenfzehn.net/
Bewerbungen bitte an info@prinzregenttheater.de richten.