Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen › Veranstaltungen von Studierenden

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017

Dialog der Generationen #3 Kunst in Konstellation – Kuration und Programmplanung von Spielstätten, Festivals und Veranstaltungsreihen

25. November 2017
Unbenannter Veranstaltungsort,
Rottstraße 15
Bochum, NRW 44793 Deutschland
+ Google Karte

Im Rahmen des Zeitzeug_ Festivals Bochum Samstag, 25.11. / 10 – 16 Uhr Teilnahme kostenlos Neuland, Rottstraße 15, Bochum Kuration und Programmplanung antworten auf dringende Fragen, mit denen künstlerische Praxis heute konfrontiert ist: Welche Form erfordert mein Anliegen, meine Kunst? Wie beziehe ich lokale Kollaborateur*innen mit ein? Wie kann ich inhaltlich und ästhetisch Verbindungslinien ziehen, aber auch auf Unterschiede aufmerksam machen? Teilnehmer*innen verschiedener Generationen treffen aufeinander und stellen sich gegenseitig Ideen und Veranstaltungskonzepte vor, die sie gern realisieren wollen oder…

Erfahren Sie mehr »

Konstituierendes Treffen des Podest-Teams

28. November 2017

Dienstag, 28.11. / 18 Uhr Fachschaftsraum (GB 2/143) Auch Ende dieses Semester wird es wieder eine Werkschau des Instituts für Theaterwissenschaft geben, bei dem alle Studierende ihre praktischen Arbeiten und Ideen präsentieren können. Wie jedes Semester konstituiert sich das Podest-Team, das die Werkschau organisiert, neu. Das konstituierende Treffen findet am Dienstag, den 28. November, um 18 Uhr im Fachschaftsraum (GB 2/143) statt. Wer Lust hat, sich dieses Semester an der Planung zu beteiligen, ist herzlich willkommen, am Dienstag einfach vorbeizukommen!…

Erfahren Sie mehr »

Stammtisch des Fachschaftsrats der Theaterwissenschaft

30. November 2017
Absinth,
Rottstraße 24
Bochum, NRW 44793 Deutschland
+ Google Karte

Am Donnerstag, den 30. November 2017 lädt der fr-tw mal wieder zum Stammtisch und freut sich sehr auf euer Kommen! Uhrzeit und Ort ganz traditionell: 20 Uhr im Absinth (Rottstraße 24, Bochum).

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2017

Thomas Bartling und David Kilinç – Let’s talk about Love!

1. Dezember 2017 - 2. Dezember 2017
Zeche 1 / Zentrum für urbane Kunst,
Prinz-Regent-Straße 50-60
Bochum, NRW 44795 Deutschland
+ Google Karte

Freitag, 01. + Samstag, 02.12. / 20 Uhr Tickets 8 € / erm. 6 € Zeche 1 – Zentrum für urbane Kunst Das vor 20 Jahren veröffentlichte gleichnamige Album der kanadischen Künstlerin Céline Dion dient als Blaupause der Performance. Bartling und Kilinç entwickeln und vollziehen zu jedem Song eine neue performative Handlung und untersuchen die eigene popkulturelle Sozialisation. Mit- und Aufgehen im pathetischen Moment, Entledigung der kühlen Ironie um einer Verletzlichkeit willen, die weit über den eigenen Körper hinausgeht. Somit steht…

Erfahren Sie mehr »

scheinzeitmenschen – Sonnenaufgangsautomat

1. Dezember 2017 - 3. Dezember 2017
Zeche 1 / Zentrum für urbane Kunst,
Prinz-Regent-Straße 50-60
Bochum, NRW 44795 Deutschland
+ Google Karte

Mittwoch, 15.11. / 19 Uhr – 21 Uhr / Donnerstag, 16. – Samstag, 18.11. / 16 Uhr – 22 Uhr/ Sonntag, 19.11. / vormittags blicke filmfestival des ruhrgebiets, Bahnhof Langendreer, Bochum Freitag, 1. – Sonntag, 3.12. / ab 16 Uhr Zeche 1 – Zentrum für urbane Kunst Der Eintritt ist frei. Reservierung von Zeitfenstern möglich unter info@scheinzeitmenschen.eu Der Sonnenaufgang ist alltäglich, selbstverständlich, wird oft nicht bemerkt oder verschlafen. Diesem Lichtphänomen widmen wir in einer Box von 2,12m³ die volle Aufmerksamkeit:…

Erfahren Sie mehr »

Upcycling Workshop

2. Dezember 2017 - 3. Dezember 2017
atelier automatique,
Rottstraße 14
Bochum, NRW 44793 Deutschland
+ Google Karte

Samstag, 2. + Sonntag, 3.12. / 11 – 18 Uhr atelier automatique, Rottstr.14, 44793 Bochum Wie man alte Möbel aus ihrem Dornröschenschlaf befreit, wird Kai van Nuffel an zwei Tagen an praktischen Beispielen verdeutlichen. Der gelernte Schreiner und Künstler führt alle Interessierten in die Welt des Möbelupcyclings ein. Während u.a. Möbel für die fabrique entstehen, gibt er zahlreiche wertvolle Tipps und Tricks für das zukünftige Upcycling im eigenen Heim. Anmeldung unter: info@atelierautomatique.de

Erfahren Sie mehr »

Queere Kurzfilmnacht: X P O S E D

2. Dezember 2017
atelier automatique,
Rottstraße 14
Bochum, NRW 44793 Deutschland
+ Google Karte

Samstag, 02.12. / 19 Uhr – 23:30 Uhr atelier automatique / Rottstraße 14, 44793 Bochum Zwei Frauen bleiben im Fahrstuhl stecken, ein Beziehungsdreieck endet blutig, ein Mädchen wird aufgrund der afghanischen Tradition Bacha Posh von klein auf als Junge erzogen… Und während eine junge Frau zum ersten Mal nach ihrer Transition ihre Familie besucht, finden Menschen ihr Begehren zwischen Windeln, Latex und Museen. Das atelier automatique öffnet seine Schiebetüren und lädt mit The Xposed International Queer Film Festival zu einer…

Erfahren Sie mehr »

Showcase # 2 – Die Präsentationsplattform der Szenischen Forschung

3. Dezember 2017
Zeche 1 / Zentrum für urbane Kunst,
Prinz-Regent-Straße 50-60
Bochum, NRW 44795 Deutschland
+ Google Karte

Sonntag, 03.12. / 18 Uhr Tickets 5 € (sind im Vorverkauf unter tickets.schauspielhausbochum.de oder an der Abendkasse zu erwerben) Zeche 1 – Zentrum für urbane Kunst Mit dem SHOWCASE #2 arbeiten Studierende der Szenischen Forschung auch in diesem Jahr an einem wiederkehrenden Präsentationsformat von szenischen Projekten, Arbeitsständen und Experimenten. Zu erwarten ist ein Abend ohne Themenvorgabe oder Motto. Gezeigt werden vier szenische und zwei installative Arbeiten, die sich künstlerisch forschend mit gegenwärtigen Formaten und Vermittlungsformen der Darstellenden und Bildenden Künsten…

Erfahren Sie mehr »

What is Love II

7. Dezember 2017
atelier automatique,
Rottstraße 14
Bochum, NRW 44793 Deutschland
+ Google Karte

Referentinnen: Ruth Schultz und Julia Nitschke (Meine Wunschdomain) Donnerstag, 7.12. / ab 18 Uhr Teilnahmegebühr: 20 € / 10 € erm., inkl. Abendessen, Punsch und Keksen atelier automatique, Rottstr 14, 44793 Bochum Jetzt anmelden „Meine Wunschdomain“ schafft Raum für Gemeinschaft, Wertschätzung und Begeisterung in der freien Szene. In diesem Workshop entsteht mit dem „Fanzine Freie Szene“ eine Form des Kollektiv-Marketings. Das Team der Wunschdomain eröffnet in diesem Workshop Möglichkeiten des neidfreien und freudvollen Austausches unter Kolleg*innen. An diesem Abend werden…

Erfahren Sie mehr »

Kabarett: Mattias Engling – NICHTSDESTOWENIGERTROTZ

14. Dezember 2017
Musisches Zentrum,
Universitätsstraße 150
Bochum, NRW 44801 Deutschland
+ Google Karte

Donnerstag, 14.12.2017 Eintritt frei! Musisches Zentrum, Ruhr-Universität Bochum „Wer mit kleinen Schuhen in große Fußstapfen treten möchte, sollte zumindest höhere Absätze haben“, verkündete der Theaterwissenschaftsstudent und Nachwuchskabarettist Mattias Engling vor der Premiere seines ersten Soloprogramms im Sommer 2016. Seitdem ist der ehemalige Redakteur dieses Newsletters bundesweit auf diversen Festivals und Kleinkunstbühnen unterwegs. Am Donnerstag, den 14. Dezember zeigt er nun sein aktuelles und preisgekröntes Kabarettprogramm NICHSDESTOWENIGERTROTZ in voller Länge, live und in Farbe im Musischen Zentrum der Ruhr-Universität. Der Eintritt…

Erfahren Sie mehr »
+ Export Gelistete Veranstaltungen