Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jascha Sommer – Jascha Sommer, 29. Performance-Installation + Gastvortrag von Mats Staub

17. April 2016

Sonntag, 17.04. / 16 bzw. 18 Uhr
Tickets 10€ / erm. 6€
Maschinenhaus Essen

In der gleichnamigen Bühnen-Video-Arbeit leiht sich Jascha Sommer, 29, Selbstporträts, Erinnerungen und Lebensentwürfe ihm unbekannter Menschen und wird zehn Mal ein Anderer. In den Autobiographien der anderen begegnet er individueller und kollektiver Geschichte, berührenden Momenten, kuriosen Anekdoten – und immer wieder sich selbst. Dabei entsteht ein Dialog zwischen Vergangenheit und Gegenwart, Fiktion und Realität, Theaterbühne und Film, Performer und Publikum. Wer möchte, steigt ein – und lässt die eigenen Erinnerungen, Vorstellungen und (Selbst-)Erzählungen Teil der vielstimmigen Performance-Installation werden.
Am Sonntang, den 17.04. gibt es bereits um 16Uhr einen Gastvortrag von Mats Staub, in dem der Shweizer Künstler von seinem Langzeitprojekt »21 – Erinnerungen ans Erwachsenwerden«, für das er Menschen unterschiedlicher Generationen porträtiert, wie sie sich ihre Erlebnisse aus der Zeit vergegenwärtigen, als sie 21 Jahre alt waren, berichtet. Diese Installation wird von Stadt zu Stadt erweitert und immer wieder erneuert präsentiert.

Details

Datum:
17. April 2016
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://www.maschinenhaus-essen.de/performance/jascha-sommer-29/

Veranstaltungsort

Maschinenhaus Essen
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
Essen, 45326 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0201 4386570
Website:
http://www.maschinenhaus-essen.de/