Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

kainkollektiv und Othni – Fin de Mission

4. November 2016 - 5. November 2016

Freitag, 4. + Samstag, 5.11. / 20 Uhr
Tickets VVk 12 € / erm. 6 € | Ak 15 € / erm. 8 € / Gruppe 5 €
Ringlokschuppen Ruhr, Mülheim an der Ruhr

kainkollektiv und Othni (Yaoundé, Kamerun) entwerfen eine kamerunisch-deutsche Oper(ation) über das Gedächtnis der Sklaverei. Während Europa seine humane moderne Gesellschaft kreiert, läuft die Geschichte der Sklaverei als verdrängte Rückseite und wie eine Bedingung für den Aufstieg der Kolonialmächte immer mit. In der Begegnung höchst unterschiedlicher Musiktraditionen entsteht eine neue Klanglandschaft: von Klage- und Totenliedern über Arbeiter- und Widerstandsgesänge bis hin zum europäischen Opernrepertoire. Eine Musiktheater-Performance, die das in Afrika und Europa verdrängte Erbe aus den Untiefen der Geschichte heraufholt, bis es uns im buchstäblichen Sinne um die Ohren fliegt… Eine Mission am Ende aller Missionen, mithin eine Mission ohne Auftrag.

Veranstaltungsort

Ringlokschuppen Ruhr
Am Schloß Broich 38
Mülheim an der Ruhr, NRW 45479 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.ringlokschuppen.de