Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lange Nacht der urbanen Kunst Eröffnung Zeche 1 / Zentrum für urbane Kunst

6. November 2015

Fr, 06.11.2015, ab  22:00 Uhr
Prinz-Regent-Straße 50-60, 44795 Bochum

Am 6. November 2015 erwacht die Zeche 1 zu neuem Leben: Unter der Leitung von Pottporus entsteht im Kreativ.Quartier Prinz Regent das „Zentrum für urbane Kunst“ als ein offener Produktionsort und als einmaliges Netzwerk kreativer Partner aus NRW.
Vom 06. – 15.11.2015 zeigen Renegade und die Partner der Zeche 1 Premieren und aktuelle Arbeiten.
Die Partner der Zeche 1/Zentrum für urbane Kunst sind das Institut für Zeitgenössischen Tanz & das Institut für Populäre Musik der Folkwang Universität der Künste, das Institut für Szenische Forschung RUB, Kainkollektiv, PRT PrinzRegentTheater, das Institut für Tanz und Bewegungskultur der Deutschen Sporthochschule Köln, die Zukunftsakademie NRW sowie als Kooperationspartner das Schauspielhaus Bochum.
In der langen Nacht der urbanen Kunst am 6. November wird der gemeinsame Neustart gefeiert.
Um Teilnahme-Bestätigung per E-Mail wird gebten.
Für die Besucher der Tanztheater-Premiere „Einer flog über das Kuckucksnest“ verkehren Busse zwischen dem Schauspielhaus Bochum und der Zeche 1.

Details

Datum:
6. November 2015
Veranstaltungkategorie: