Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

RENE POLLESCH #TWITTERGOTT

18. November 2016

Perfomerinnen: Sandra Wolf & Sophia Hembeck
Produktion: Sophia Hembeck & Svenja Reiner
Freitag, 18.11. /  20 Uhr
Schauspiel Köln, Außenspielstätte am Offenbachplatz

Um das vorweg zu sagen: Möglicherweise werden wir verklagt. Nicht heute, nicht hier, aber für diesen Abend. René Pollesch gibt es nämlich, und er hat auch einen Twitteraccount. Und vielleicht findet er nicht gut, was wir machen. Und vielleicht ist es auch nicht gut. Aber seien wir ehrlich: Sie werden kommen, weil das Stück RENÉ POLLESCH #TWITTERGOTT heißt. Und wir haben es geschrieben, weil er uns dazu inspiriert hat. Deswegen wäre es irgendwie unfair, es anders zu nennen.
RENÉ POLLESCH #TWITTERGOTT ist eine Satire. Das Stück beschreibt die Beziehung der beiden Freundinnen Lore Pelnesch und Nele Lorpesch. Eine ist Regiestudentin und inszeniert fleißig Theaterstücke. Eine ist im Internet.
RENÉ POLLESCH #TWITTERGOTT ist ein Stück über Freundschaften, Erwachsen sein oder werden, Kreativität, Individualität, die Reptile People, Scheitern, Social Media, Selbstwert, Anerkennung, Ablehnung, ob verrückt sein die bessere Wahl ist, und das Internet.
RENÉ POLLESCH #TWITTERGOTT wurde im April 2016 mit dem Münchner Förderpreis für Deutschsprachige Dramatik ausgezeichnet
„happy, free, confused and lonely in the best way“ Marcel Reich-Ranicki
„I (…) like (…) this (…) piece of art (…) very much“ Kanye West
„Ich blocke nur Fans“ René Pollesch

Veranstaltungsort

Schauspiel Köln
Schanzenstraße 6-20
Köln, NRW 51063 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.schauspiel.koeln/