Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungenen

  • Diese veranstaltung ist abgelaufen.

scheinzeitmenschen – Sonnenaufgangsautomat

1. Dezember 2017 - 3. Dezember 2017

Mittwoch, 15.11. / 19 Uhr – 21 Uhr / Donnerstag, 16. – Samstag, 18.11. / 16 Uhr – 22 Uhr/ Sonntag, 19.11. / vormittags
blicke filmfestival des ruhrgebiets, Bahnhof Langendreer, Bochum
Freitag, 1. – Sonntag, 3.12. / ab 16 Uhr
Zeche 1 – Zentrum für urbane Kunst
Der Eintritt ist frei. Reservierung von Zeitfenstern möglich unter
info@scheinzeitmenschen.eu
Der Sonnenaufgang ist alltäglich, selbstverständlich, wird oft nicht bemerkt oder verschlafen. Diesem Lichtphänomen widmen wir in einer Box von 2,12m³ die volle Aufmerksamkeit: Einerseits in Form von Sonnenaufgängen aus aller Welt als reines Lichterlebnis – entkoppelt von den Orten ihres Geschehens, den Bildern und Routinen, die sie begleiten. Andererseits mit Erzählungen von Personen, die über ihre persönliche (Be-) Deutungen der Sonnenaufgänge sprechen und dabei gerade das thematisieren, was über die physikalischen Werte der Lichtstimmung hinausgeht.
Der Sonnenaufgangsautomat ist das Experiment der scheinzeitmenschen, das Lichtereignis zu abstrahieren, auf ungewöhnliche Weise erfahrbar zu machen und druch die Verknüpfung mit konkreten Erzählungen neue Perspektiven darauf zu eröffnen.

Details

Beginn:
1. Dezember 2017
Ende:
3. Dezember 2017
:
,

Veranstaltungsort

Zeche 1 / Zentrum für urbane Kunst
Prinz-Regent-Straße 50-60
Bochum, NRW 44795 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://zecheeins.de/