Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungenen

  • Diese veranstaltung ist abgelaufen.

WARPOP MIXTAKE FAKEBOOK VOLXFUCK PEACE OFF! ‚schland of confusion- andcompany&Co.

22. Januar 2016 - 23. Januar 2016

Freitag, 22.01.2016 / 20:00
Samstag, 23.01.2016 / 20:00
FFT JUTA Düsseldorf 

Deutschland heute: Das Volk geht auf die Straße und schreit „Wir“. Fragt sich nur: Wer oder was ist das? Die Einwohner, die Eingeborenen oder einfach: alle? Ist das vereinte Volk nicht etwas Homogenes, das per se andere ausschließt? Deutschland heute ist ein ‚Schland of Confusion’. Während in den 1980er Jahren die Friedensbewegung noch links und Pop noch Protest war, stiften „Friedenswinter“ und aktueller Rechtspopulismus Verwirrung. Die Künstler-Aktivisten von andcompany&Co. begeben sich auf Zeitreise in die 1980er Jahre, schreddern ihre Mixtapes und stimmen einen Abgesang auf soziale Bewegungen an. Doch die Party geht weiter. Back to „No Future“!
Vor der Vorstellung am 23. Januar laden ancompany&Co.-Mitglied Alexander Karschnia, Oliver Marchart, Professor für Soziologie an der Kunstakademie Düsseldorf, und Christian Römer, Referent für Kultur und Medien bei der Heinrich-Böll-Stiftung zur Diskussion „Post Protest Pop“ über die Krise der sozialen Bewegung.

Weitere Infos: WARPOP MIXTAKE FAKEBOOK VOLXFUCK PEACE OFF! ‚schland of confusion– andcompany&Co.

Details

Beginn:
22. Januar 2016
Ende:
23. Januar 2016
Veranstaltung Kategorie:

Veranstaltungsort

FFT Juta
Kasernenstraße 6
Düsseldorf, Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://fft-duesseldorf.de